Babymassage 
 

 
"Berührt, gestreichelt und massiert werden,
das ist Nahrung für das Kind.
Nahrung, die genauso wichtig ist,
wie Mineralien, Vitamine und Proteine."

Frédérick Leboyer
Durch die Babymassage gewinnen Sie Selbstvertrauen im Umgang mit Ihrem Baby. Die Massage wird zum Kommunikationsmittel und stärkt die Beziehung zwischen Mutter/Vater und Kind. Sie vermitteln Ihrem Baby ein Bewusstsein von Liebe, Annahme und Geborgenheit und darüber hinaus trägt die Babymassage zu einer besseren Durchblutung, Verdauung und Entspannung Ihres Kindes bei.

Ort und Zeit:
4 Dienstage, um 15.00 Uhr
In meiner Hebammenpraxis in Villingendorf
Die Kursgebühr inkl. Skript und Öl beträgt 50.- €
Vorherige Anmeldung ist erforderlich